Letzte Nacht fand in der Zoom Erlebniswelt die Halloween Party 2010 statt. Zwischen 17:00 Uhr und 21:30 Uhr verwandelte sich das gesamte Zoogelände in einen düsteren und gruseligen Schauplatz. Geister und Hexen verzauberten die Welten „Alaska“ und „Asien“. Schummriges Licht, dichter Nebel und Wolfsgeheul erzeugten besonders für die jungen Besucher eine unheimliche Kulisse. Das Bühnenprogramm zeigte talentierte Feuerkünstler sowie eine erstklassig inszenierte Tanzshow mit vampirischen Darstellern. Wer dann immer noch Hunger bekam, konnte sich an schmackhaften Köstlichkeiten wie der „Schädel-Pizza“ oder dem „Blutigen-Finger“ laben oder die Gastronomie im ELE-Tropenparadies besuchen.