Am Tag der offenen Tür nahmen über 1000 Besucher an den Führungen durch den Schacht 2 der Zeche Hugo teil. Der FC Schalke 04 stellte sogar zusätzlich den DFB-Pokal sowie den Super-Cup der Ausstellung zur Verfügung. Wieder mit dabei war das beliebte Haldentaxi, mit dem sich viel Kraft und Zeit für den lohnenden Aufstieg der Rungenberghalde sparen lies. Es ist erstaunlich, mit wie viel Liebe zum Detail die Fördermitglieder so viel Ausstattung zusammengetragen haben und der Öffentlichkeit regelmäßig zur Schau stellen. Wer Interesse an lokaler Geschichte hat, sollte den nächste Termin nicht verpassen!